Harry Kim

Neuroplastizität – Die Kraft der Gedanken

Lange Zeit ging man davon aus, dass die Verbindungen im Gehirn starr und unveränderlich seien.

Dann fanden Wissenschaftler heraus, dass sich das Gehirn während der gesamten Lebenszeit verändern lässt. Das heißt, dass sich Synapsen, Nervenzellen und auch ganze Bereiche des Gehirns so verändern lassen, dass neue Funktionen erlernt oder übernommen werden können.

Die bedeutendste Entdeckung der letzten Jahrzehnte war die der Neuroplastizität.

Die Neuroplastizität beschreibt die Eigenschaft des Gehirns, sich an äußere Einflüsse und durch die Kraft der Gedanken bis ins hohe Alter anpassen zu können.

Durch gezieltes Lernen mit geeigneten Methoden und Techniken ist es also möglich, das Gehirn zu verändern oder auch gar in bestimmten Bereichen wachsen zu lassen.

Die wichtigste Erkenntnis hieraus ist wohl, dass durch die täglichen Übungen die Gesundheit und das Glücksgefühl enorm gefördert werden.

Wir Menschen neigen evolutionär bedingt dazu uns eher an negative und schmerzhafte Erfahrungen zu erinnern, als an positive.

Wie oft kommt es vor, dass man sich am Ende des Tages eher aufzählen kann, was alles schief gelaufen ist, als was einem geglückt ist.

Wenn man sich das bewusst macht, kann man sich seinen eigenen Weg zum Glück erbauen.

Lerne jeden Tag dich auf die positiven Dinge zu freuen. Sei es auch nur eine Kleinigkeit, wie der wohlschmeckende Kaffee am Morgen oder die nette Begrüßung einer freundlichen Person auf dem Weg zur Arbeit. Schenke diesen Momenten 10-20 Sekunden deiner Zeit und nehme sie bewusst war.

Was hierdurch passiert ist folgendes. Dein Gehirn reagiert auf Reize. Auf Negative stärker als auf Positive. Wenn du dem Gehirn also vermehrt positive Reize schenkst, werden Neuronen aktiviert, die sich untereinander vernetzen. Aus kleinen Verbindungen wird ein reißender Fluss positiver Erinnerungen und das Positive wird sehr tief in deinem Gehirn verankert.

Baue dir somit durch die Kraft der Gedanken deinen eigenen Weg zum Glück!

Liebe Grüße
dein Harry 😊🙏

Schreibe eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.